Alfred-Vissel-Anlage

Verein der Kleingärtner e.V.

Aktuelles

 

Freie Gärten

Haben Sie Interesse an einem Kleingarten in der Alfred-Vissel-Anlage?

Es sind immer wieder freie Gärten zu verpachten. Rufen Sie uns an, informieren Sie sich und vereinbaren ggfs. einen Besichtigungstermin. Hier erhalten sie noch einige wissenswerte Informationen.

Bewerbung um einen Garten

mündlich oder schriftlich beim Vorstand - Aufnahme in den Verein -  ggfs. Warteliste

Größe des Gartens

ca. 300 - 350 qm

Kosten

einmalig für Laube, Sträucher, Bäume usw. jährlich(fest) für Pacht, Versicherung, Vereinsbeitrag ca. 250 bis 300 €  -  nach Verbrauch für Wasser, Strom

Besitzverhältnisse

Pacht von Grund und Boden - Eigentum an Laube, Sträuchern, Bäumen usw.

Verpflichtungen

Nutzgartenanteil - Gemeinschaftsarbeit - Einhaltung der Garten- und Bauordnung

Infos und Formulare

Stadtverband der Kleingärtner Leverkusen 

Telefon:  02171 27966                                                                                              

Internet:  http://www.stadtverband-leverkusen.de                                                               

Es können nur Interessenten aus Leverkusen berücksichtigt werden!

Vermietung Vereinshaus

Unser Vereinshaus steht auch 2016 wieder zur Vermietung zur Verfügung. Es ist komplett ausgestattet und eignet sich bestens für Feiern bis zu 80 Personen.

Rufen Sie an oder melden Sie sich unter der angegebenen Kontaktadresse.

Anbei einige Impressionen über die Möglichkeiten bei einer Feier.

Vereinshaus


Kahlschlag an der Autobahn

Vor einiger Zeit hat die Autobahndirektion (Straßen NRW) in der Autobahnabfahrt Leverkusen -Opladen einen ziemlichen Kahlschlag angerichtet.

Dazu gibt es unter dem nachfolgenden Link einen Zeitungsbericht der Rheinischen Post. 

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/leverkusen/kahlschlag-an-den-strassenraendern-aid-1.5791544

Der Kahlschlag geht weiter!

.......und keiner will dafür verantwortlich sein.

Die Motorsägen haben zwischen der Autobahn-Ausfahrt Opladen und unserer Gartenanlage ganze Arbeit geleistet. die Verantwortung für den Auftrag will keiner übernehmen.

Einen ausführlichen Artikel aus dem Leverkusener Anzeiger gibt es hier.

 

 

 

 

Die Posse um den Kahlschlag an unserer Gartenanlage geht weiter. Jetzt mischt sich auch die Politik ein und will den Kahlschlag so nicht hinnehmen. Gefordert wird nach wie vor eine Wiederaufforstung der gerodeten Flächen. Dazu gibt es unter   rp-online   und    ksta.de   zwei Zeitungsartikel.

Der Wanderpokal (Silberne Gießkanne) 

geht in 2016 an die Kleingartenanlage Kettnersbusch in Opladen. Unsere Anlage hat erwartungsgemäß einen Platz im Mittelfeld belegt, da wir doch nach wie vor noch einige "Baustellen" haben, die eine vordere Platzierung verhindern. Aber wir arbeiten daran.

Einen Bericht von der Preisverleihung gibt es hier.

 

Die Alfred-Vissel-Anlage hat beim diesjährigen Wettbewerb um die schönste Kleingartenanlage der Stadt Leverkusen einen hervorragenden 3. Platz belegt.

Bei der Preisverleihung am 17.11.2017 im Neulandpark wurde die "Silberne Gießkanne" für den 1. Platz an die Kleingartenanlage Butterheide in Rheindorf vergeben. Auf dem  2. Platz landete die Anlage Schöne Aussicht.

Der Vorstand dankt allen Gartenbesitzern die dazu beigetragen haben, unsere Anlage wieder in einen preiswürdigen Zustand zu versetzen.

Einen ausführlichen Zeitungsbericht  finden Sie unter Rheinische Post Online